Bondage, BDSM und Escort – Erste Erfahrungen in Berlin machen

Nicht jeder, der sich zu den sinnlichen Spielarten der BDSM Erotik hingezogen fühlt, ist auch in einem der zahlreichen Berliner Domina Studio gut aufgehoben. Denn nicht jede BDSM Vorliebe besteht darin, sich dominieren zu lassen, sondern kann die unterschiedlichsten Formen annehmen. Ein ganz besonderer Fetisch, die Lust auf Rollenspiele oder der Wunsch nach einer Bondage Session können die Triebfedern ein Phantasie sein.

In diesem Bereich der Erotik noch unerfahrene Personen schlagen sich häufig mit einer überflüssigen Unsicherheit oder Scham herum, die es ihnen unmöglich noch macht, offen zu ihren Neigungen zu stehen. Aufgrund ihrer Unerfahrenheit trauen sie sich noch nicht in einschlägige Clubs (die es in Berlin zuhauf gibt) und mit ihrem Partner können oder wollen sie ihre Phantasien nicht teilen. Eine gute Möglichkeit die eigene Unsicherheit abzuschütteln, ist das Treffen mit einer BDSM Escort Lady.

Fetisch Escort wird immer beliebter und das aus gutem Grund. Mit den Ladies können in einem sehr intimen Rahmen neue Erfahrungen gesammelt und dadurch neuer Mut gefasst werden, endlich zu den eigenen Neigungen zu stehen. Reifere Männer suchen sich am besten eine etablierte Escort Agentur im Fetisch, mit einer erfahrenen Escort-Domina. Wer auf die etwas weichere Tour steht und eher jüngere Damen sucht, die eher noch am Anfang der Entdeckung ihrer eigenen Vorlieben stehen, kann auf den Krypton Escort Service in Berlin zurückgreifen, wo es zumeist jüngere Mädchen gibt.

Mit speziellen Fetisch Escort Ladies beispielsweise können Phantasien ausgelebt werden, die man sich bisher noch nicht mal laut auszusprechen gewagt hat. Egal ob man unglaublich auf Latexkleidung steht, wie ein Baby gewickelt werden möchte oder schon immer mal Pet Play ausprobieren wollte, mit einer professionellen Escort Lady ist dies alles problemlos möglich. Escort Ladies oder Männer sind immer sehr diskret und bieten einen sicheren Raum, um geheime Phantasien ausleben zu können. Escorts urteilen nicht und haben nicht selten selber unbändigen Spaß an ihren angebotenen Diensten.

Die Buchung eines Escorts bietet sich auch dann an, wenn man zwar selbst schon Erfahrungen auf einem bestimmten erotischen Gebiet gesammelt hat, aber seinen Partner(in) langsam an dieses heranführen möchte. Das Treffen mit einem Escort kann in jedem Fall ein überaus stimulierendes Erlebnis sein.